112b Bücherei Kakunyumunyu Schule

Diese Schule in Ostuganda (Kibuku Distrikt, Bulangira Subcounty) dient zahlreichen Kindern in einer sehr armen ländlichen Region als Bildungseinrichtung. Die Kakunyumunyu Schule im Kibuku District im östlichen Uganda wurde bereits zuvor von unserem Verein gefördert. Siehe Projekt Nr.112.

April 2014

Derzeit besuchen 1012 Schüler die Schule, darunter 515 Jungs und 497 Mädchen die Schule. 22 Lehrer arbeiten dort. Bisher hat die Schule keine Bücherei. Nun soll ein Klassenzimmer umgebaut werden, mit Fenstern und einer Tür versehen und entsprechend mit Lesetischen und Stühlen bzw. Regalen ausgestattet werden. Die Regierung stellt einige Bücher zur Verfügung, die bisher kaum genutzt werden konnten. Die Lehrer möchten die Bücherei auch als ihr Ressource Center nutzen. Sie stellen oftmals aus einfachen Mitteln Unterrichtsmaterial her, das dann allen zur Verfügung stehen soll. Die Kosten für den Umbau betragen 863,03 Euro, für die Ausstattung mit Mobiliar: 854,55 Euro.

Januar 2015

Die Bücherei wurde umgebaut und eingerichtet. Die Schüler und Lehrer sind sehr dankbar für die Unterstützung. Derzeit besuche 1052 Schülerinnen und Schüler die Schule. Sie werden von 20 Lehrern unterrichtet. Die größte Klasse ist die fünfte mit 255 Schüler unterteilt in zwei Paralellklassen.

Ein Lehrerhaus wurde repariert.