34f Toiletten für die Kakutu Grundschule

April 2015

Wie viele Toiletten werden für über 1000 Schüler benötigt? Für uns ist es kaum vorstellbar, dass sich über 100 Kinder eine Latrine teilen müssen.

In der Kakutu Primarschule (Projekt 34) ist dies der Fall.

Bei Tukolere Wamu wurde ein Latrinenblock mit fünf Kabinen beantragt um die Situation zu entschärfen.

Pro Latrine sind 370,00 Euro veranschagt. Die Gesamtkosten betragen 1.851,00 Euro.

 

Das wichtigste einer jeden Schule: die Latrinen. Im Vordergrund das sog. “slab”, also ein aus Baustahlgewebe und Zement hergestellter Bodendeckel der das von Hand gegrabene Loch nach oben abschließt.

Das wichtigste einer jeden Schule: die Latrinen. Im Vordergrund das sog. “slab”, ein aus Baustahlgewebe und Zement hergestellter Bodendeckel der das von Hand gegrabene Loch nach oben abschließt.

Juli 2015

Geplant war der Bau einer 15 Fuß tiefen Latrine mit fünf Kabinen. Während der Baumaßnahme stellte sich heraus, dass die Bodenbeschaffenheit gut ist. So konnte auf 20 Fuß tief gegraben werden. Nun steht der Bau der Toilettenhäuschen an.

Die neue Toilettengrube ist bereits fertig.

Die neue Toilettengrube ist bereits fertig.

Dezember 2015

Die Latrinenhäuschen sind gebaut, Schüler und Lehrer sind dankbar für die Unterstützung durch Tukolere Wamu.