268 Prävention Corona im Gesundheitszentrum

Mai 2020

In Malawi konnten wir Pater Paul Sojan darin unterstützen eine Straße die zur Krankenstation und Schule führt und gänzlich unbefahrbar war, zu reparieren. Fast wäre es schief gelaufen, die ungewöhnlich starken Regenfälle ließen die neu hergerichtete Brücke wieder zusammensacken. Nun ist das Padre Pio Health Centre zugänglich.

Wir wurden angefragt Hygiene –Präventionsmaßnahmen zu unterstützen, so dass Mitarbeiter und Patienten vor einer möglichen Corona Ansteckung geschützt werden. Benötigt werden Seife, Desinfektionsmittel, Einmal- und Putzhandschuhe, Eimer etc.

Die Kosten betragen insgesamt 750,00 Euro.