304 Renovation Lwaboba Primarschule

Februar 2022

Die Lwaboba Primarschule wurde von der anglikanischen Kirche Ugandas (Church of Uganda) im Jahr 1942 mit nur zwei Klassenzimmern gegründet. Seit 1982 unterstützt die Regierung die Schule. Bis 2002 hatte die Schule nur grasgedeckte Hütten als Klassenzimmer. Die Regierung baute ein Gebäude mit vier Klassenzimmer, die Eltern fügten noch ein Gebäude mit fünf Klassenzimmer an. Leider sind diese Klassenzimmer bis heute nicht komplett.

Im angegliederten Kindergarten werden insgesamt 92 Kinder unterrichtet.

Die Grundschule, von Klasse 1 bis 7 wird von 881 Kindern besucht. Die erste Klasse ist am stärksten besucht mit 201 Kindern. Wie in vielen Schulen im ländlichen Uganda ist auch an dieser Schule die Schulabbrecherquote hoch, so besuchen nur 86 Kinder die 6.Klasse. In der 7. Klasse sind es nur noch 51 Kinder. Der Anteil der Mädchen ist sowohl im Kindergarten als auch in der Grundschule etwas höher.

Die Schule befindet sich im Mbale Distrikt, ca. 16 km südlich der Stadt Mbale. Die Klassenzimmer sind inkomplett. Der Boden wurde nie gemacht. es ist überall staubig. Das Gebäude hat Öffnungen als Fenster, aber keine Fensterläden. D.h. dass die Räume jederzeit für Fremde zugänglich sind, Möbel sind nicht sicher und das Gebäude wird weiter verschmutzt. Es gibt keine Veranda als Schutz der Außenmauern. Bei  einem starken Regen wurde eine Wand zerstört und brach teilweise heraus. Dies passierte während des Lockdowns, so wurde zum Glück niemand verletzt.

Was soll gemacht werden:

  • Reparatur der existierenden Wände und Verputz
  • Zementieren des Fußbodens
  • an den Außenwänden soll eine kleine Veranda gemacht werden, nur knapp ein Meter, so kann Wasser abfließen und beschädigt die Mauer nicht
  • Sreichen des Gebäudes

Die Gesamtkosten des Projektes betragen 4.380,00 Euro

 

 

März 2022

Die Renovierung der Schule hat begonnen. Das zuvor marode Gebäude ist schon jetzt kaum wieder zu erkennen. Auch der Boden wurde bereits neu gemacht.

 

Ganz herzlichen Dank an die Kreuzkirchengemeinde in Reutlingen, die es möglich gemacht hat diese Schule zu unterstützen.