Tg 303 Renovation Krankenstation Klonou

Februar 2022

Die Gesundheitsstation von Klonou befindet sich im Südwesten Togos in der Nähe der Stadt Kpalimé. Die Gebäude wurden 1983 gebaut und sind alle in einem sehr schlechten baulichen Zustand. Die Einrichtung versorgt vier Dörfer mit 2921 Einwohnern und hat  drei ausgebildete Mitarbeiter und sieben Hilfskräfte.

Das Dach der Einrichtung ist nicht mehr dicht und der hygienische Zustand des Zentrums ist inakzeptabel.

Während der Projekt- und Begegnungsreise im November 2021 konnten wir das Zentrum besuchen und uns von der dringenden Notwendigkeit zur Renovierung persönlich überzeugen.

Die Kosten betragen ca. 6.600,00 Euro.

Herzlichen Dank der Aktion “Helfen bringt Freude” der Schwäbischen Zeitung 2021 und weiteren Spendern.