Tg 305 Klassenzimmer für die Salimde Primarschule

März 2022

Das Dorf Salimdé liegt ca. drei Kilometer von Sokodé in Zentraltogo. Die Grundschule des Ortes wurde im Jahr 1989 gebaut. Derzeit besuchen 1949 Schülerinnen und Schülern die Schule. Sie werden von 34 Lehrkräften unterrichtet.

Die Schule besteht aus insgesamt vier Gebäuden, nur drei davon sind gemauert. Ein Gebäude ist aus Holz und mit Stroh gedeckt. In diesen Gebäuden sind die Unterrichtsbedingungen sehr schlecht.

Für über 400 Schüler mit ihren 10 Lehrern wird dringend ein neues Gebäude mit vier Klassenzimmern benötigt.

Die Kosten pro Klassenzimmer betragen ca. 4.262 Euro. Gesamtkosten ca. 17.050 Euro

 

Herzlichen Dank an die Schulbrotaktion 2022 der Bäckerfamilie Mayer aus Isny.

Weitere Spenden sind herzlich willkommen.