152 Küche für die Bumasikye Schule

Mai 2015

Derzeit besuchen 714 Schüler die Bumasikye Primarschule, im Mbale Distrikt, Bungokho South. Dies ist eine der Regionen im Osten Ugandas, wo es wenig Chancen gibt Einkommen außerhalb der Landwirtschaft zu generieren.

Um den Kindern eine Chance auf eine bessere Zukunft zu geben, engagiert sich Tukolere Wamu schon seit Jahren in mehreren Schule dieser Region.

Auch die Bumasikye Schule wurde bereits unterstützt. Anfang 2012 konnte die Schule erstmals im Rahmen des Tusome Programms gefördert werden (79 j). Seither pflanzen die Schüler während des Unterrichtsfach Landwirtschaft Mais und Gemüse an, das dann mittags gekocht wird. Seither wird unter freiem Himmel gekocht.

Nun soll eine Küche mit Vorratsraum errichtet werden. Damit soll das Kochen auch bei Regen möglich sein. Die Vorräte sind trocken gelagert die ist Hygiene verbessert und Diebstahl der Küchenutensilien wird vermieden.

Für das Gebäude mit den zwei Räumen werden insgesamt ca. 4.620,–Euro benötigt:

  • Fundament  650,00 Euro
  • Wände 1.730,00 Euro
  • Dach 790,00 Euro
  • Verputz, Anstrich, Türen, Fensterläden und Sonstiges 770,00 Euro
  • Ausstattung der Küche 680,00 Euro

Die Schule und die Eltern bringen einen Eigenanteil von 450,00 Euro auf.

Juli 2015

Der Bau der Küche geht gut voran, inzwischen konnte die Mauer bis Fensterhöhe gemauert werden. Nun ist die Zahlung der nächsten Rate notwendig, damit die Küche fertiggestellt werden kann.